Ahmet Özdemir

 
MBA Hochschule Wien

Autor / Kinderbuchautor

Leiter Digitales Marketing // PR // Öffentlichkeitsarbeit

Lehrbeauftragter an der FH Köln, Düsseldorf
Aachen und Brühl

Kinderbuchautor Ahmet Özdemir

VITA

Der Kinderbuchautor

Ahmet Özdemir lebt in Köln, ist verheiratet und hat zwei Töchter.

Er arbeitet als Leiter Marketing, Dozent an der Fachhochschule in Köln und Aachen für internationales und strategisches Marketing und engagiert sich in den Grundschulen für den Antolin-Unterricht. In seiner freien Zeit widmet er sich dem Thema Integration und Inklusion.

Sein Ziel mit dem Kinderbuch ist alle Kitas, Grundschulen und soziale Einrichtungen in Deutschland für eine Lesung zu erreichen – für eine bessere Zukunft.

Seit 2021 Leitung von Workshops für Demokratieförderung und Extremismusprävention in Schulen und Kitas und Leiter des Improvisationstheater Ali und Anton.

Weitere Bücher

NEU: Band 3 - Ali und Anton auf Klassenfahrt

Dezember 2021 mit Petra Blossey und Jens Hajek (Unter UNS - RTL)

August 2020

Das kleine Buch. Das Leben.

Dezember 2020

.Band 2 Jetzt wird's bunt. Neue Geschichten von Ali und Anton

mit Bahar Kizil von MONROSE

Oktober  2019:
"Lisa einfach anders - Zauberhaft" - Illustratorin Lea Haberle.

September 2017 
“Ali und Anton – Wir sind doch alle gleich”.

2015 erschien im Shaker Verlag seine Autobiografie
“Irritiert statt integriert – Das Leben in Deutschland”.

 Engagement

Ahmet Özdemir ist Unterstützer für den Bundesverband Kinderschutzbund Berlin und für die Stiftung KinderHerz in Essen.

Zudem ist er ehrenamtlicher Mitarbeiter bei der Caritas Pflege und engagiert sich für den Antol-Unterricht in den Grundschulen.

Weiterhin ist Ahmet Özdemir politisch aktiv.

Seine Themen sind: Integration, Inklusion, Senioren (Altersarmut & Pflegeheime) und Bildung, Erziehung und Digitalisierung.